September 23, 2021 9:41 pm

Die Sammlerstücke – Alpina B3 S Touring

Einen BMW M3 E91 Touring durften wir noch nie begrüßen, aber mit einem Alpina B3 S Touring braucht man gar keinen M3 Touring! M3-Touren? Ein BMW M3 E91 Touring kam nie. Mit einem Alpina B3 S Touring braucht man gar keinen M3 Touring. Denn der B3 S ist fast so schnell wie eine M3 Limousine und exklusiver. Präsentiert auf dem Genfer Autosalon 2010 als Superlativ des Alpina B3. Der B3 mit 360 PS ist schon in Ordnung, aber der B3 S kickt ihn auf bis zu 400 PS. Ziemlich nah an einer M3-Messung. Beim Drehmoment übertrifft der B3 S sogar den M3. Der Alpina liefert 540 Nm Drehmoment, 140 Nm mehr als der M3 dieser Generation. Dieser allradgetriebene B3 S beschleunigt in 4,8 Sekunden auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist unbegrenzt und beträgt 298 km/h. Dank Allradantrieb und komfortabler Federung ist er zudem ein Allrounder. Alpina hat den serienmäßigen BMW N54 Block mit einer anderen ECU, einem neuen Ölkühler und Mahle-Kolben ausgestattet. Neben dem Motor hat sich Alpina auch mit Fahrwerk und Getriebe beschäftigt. So wurden beispielsweise die hinteren Stabilisatoren modifiziert und Alpina hat die Schaltzeiten verbessert.

Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *